Mittwoch, 20. Oktober 2010

...wer hat von meinem Messerchen und Gäbelchen gegessen

 fragt ihr euch das auch manchmal
bei so alten Dingen
 aber hier weiß ich es genau
 es ist noch von meiner Oma
 sie hat extra für das GUTE Besteck
so eine tolle Hülle genäht und bestickt
Es wurde nur zu Feierlichkeiten aufgelegt 
und nach der Benutzung 
mit Sand geschruppt und polliert.
 ~ sooooo eine Arbeit ~
heute kaum noch vorstellbar

Liebe Grüße Andrea

Kommentare:

KoRa hat gesagt…

diese rundgeschliffenen Messer kenn ich auch noch aus der älteren Verwandtschaft - lach.
Leider sind sie wohl alle im Müll gelandet :(
Liebe Grüße von Sachsen nach sachsen :) KoRa

Il Sogno..Weisses Kuddelmuddel hat gesagt…

Hallo liebe Andrea,
wow ... dieses Besteck ist der absolute Knaller!!! Das ist ja wirklich soooo schön und wenn du dich mal davon trennen möchtest, dann kannst du mir das gerne vorher mal sagen ;o)))

Hab mich auch gleich mal in deinem Flohmarktblog eingetragen, Gardinen kann man ja immer mal wieder gebrauchen ;o)))

Wünsch dir noch einen wunderschönen Abend und schick gaaaanz viele liebe Grüße ... Sonja

House No. 43 hat gesagt…

Was für ein schönes Erinnerungsstück ! GLg Sabrina

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Herrlich.. ich habe auch ein altes Besteck von meiner Mama bekommen.. diese alten Sachen sind für mich unbezahlbar..
gggggglg Susi

ღTANJA*s HOMESTYLEღ hat gesagt…

Hallo liebe Andrea, solche Schätze muss man wirklich in Ehren halten. Von meiner Oma habe ich zwar nicht *das Gute* bekommen, dafür aber ganz viel anderes schöne :-)
was ich in Ehren halte
Ganz liebe Grüße Tanja

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails