Dienstag, 20. April 2010

~ Hortensien ~

Hab mit meinen Lieblingspflanzen
~ Hortensien ~
einfach kein Glück.

Jedes mal denke ich, ach vieleicht wird es diesmal,
hab schon so viel Geld dafür ausgegeben.

Aber, nach ein paar Tagen sieht es dann wieder so aus.
Was mache ich falsch ?




...dann muß ich eben wieder auf künstliches umsteigen,
ich finde, es sieht doch ziemlich echt aus.

...aus mir wird eben kein Gärtner. :(


Alles Liebe und eine schöne Woche wünscht Andrea

Kommentare:

Kullerbü hat gesagt…

Hach ja... das kenne ich. Ich habe mir auch gerade letzte Woche wieder eine Hortensie gegönnt... Las, man soll sie immer etwas feucht halten (aber zuviel Feuchtigkeit darf sie auch nicht haben, so meine Erfahrung von früher). Na, ich drück Dir die Daumen und vielleicht bekommst Du hier noch ein paar bessere Tipps! LG Ann

Pilzchen und Pünktchen hat gesagt…

Liebe Andrea,
ich habe meine schon ein paar Tage draußen und das war wohl nicht so toll....kann dich gut verstehen...vin auch nicht so der Gärtner!
GLG, Imke

Shino hat gesagt…

Huhu liebe Andrea,

hast du deine Hortensie in der Sonne stehen und wie oft gießt du sie ? Hortensien mögen lieber Schatten und immer schön feucht halten. die Blüten deiner Hortensie sehen so aus, als ob sie Durst haben. Ich hoffe, ic konnte dir ein bissl helfen und drücke die Daumen, dass sie nicht kaputt geht. Wäre so schade um die hübsche Pflanze.

Liebste Grüße
shino

EigenArt hat gesagt…

Huhu Andrea,

gib´nicht auf... Ich habe nun auch nicht unbedingt den grünen Daumen, aber bei Hortensien finde ich die Pflege besonders einfach... Wenn sie anfangen die Blätter so hängen zu lassen, haben sie meißt Durst... Sie können viel Wasser ab. Bin auch sehr erstaunt, wie einfach sie einem mitteilen das sie durstig sind...

Vielleicht hilft mein Tipp Dir ja ein wenig weiter, liebste Grußches, Bettina

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails